06. 05. 2018 // Ganztags // Kölleda

Am vergangenen sonnigen Mai-Wochenende führten wir eine Befragung der NutzerInnen der Hohen Schrecke durch. Wir freuen uns über viele ausgefüllte Karten und geteilte Geschichten über die beliebstesten Wanderwege im alten Wald, die schönsten Aussichtspunkte an Streuobstwiesen und geheime Orte auf dem schönen Höhenzug nord-östlich von Erfurt.

Wir bedanken uns bei Dagmar Dittmer, Vorsitzende des Vereins Hohe Schrecke e. V., und bei der Naturstiftung David für die Unterstützung und die Möglichkeit, unsere Umfrage auf dem 8. Erlebnistag Hohe Schrecke umzusetzen.

Umfrage in der Hohen Schrecke